shamminski yoga header Wald

ÜBER MICH

Ich weiß noch, dass meine Mutter immer zu mir sagte, ich sei eine sehr spirituelle Person. Mit 15 konnte ich das noch so gar nicht annehmen. Wenn ich meinem Jungen Punker- und „Agnostiker“-Ich erzählen würde wieviel Spiritualität jetzt in mir steckt, wäre es sicherlich aus den Chucks gekippt.

2016 begann meine spirituelle Reise mit einem Vipassana-Kurs in Indien. Meditation hat mich zu dem Zeitpunkt schon sehr fasziniert, auch wenn ich es bis dahin noch nie ausprobiert hatte. Von diesem Zeitpunkt an war mir klar wie viel ich für die Innenschau übrig habe. Denn mit all den Praktiken, die ich seither für mich entdeckt habe passiert vor allem eines: Ich richte den Blick mehr und mehr nach Innen, finde Einheit und Vollkommenheit in mir selbst und kann dadurch den Blick nach Außen ein klein wenig objektiver richten.

Als ich 2018 über ein halbes Jahr in Indien verbracht habe, bin ich dann Yoga und der Asana-Praxis nochmal ganz anders begegnet. Ich habe mehrere Yoga-Ausbildungen absolviert und mir wurde klar: Ich will dieses Wissen von Bewusstsein für den Körper weitergeben. Yoga als Work-In und nicht Work-Out.

Zur gleichen Zeit bin ich mit Sound Healing in Berührung gekommen. Ich musiziere seit mehr als 20 Jahren und habe im Sound Healing einen ganz neuen Aspekt von Klang und Musik gefunden – einen Heilenden.

Neben dem Sound Healing habe ich auch den Zugang zum Harmonium, den Tablas und Mridangam (indische Rhythmusinstrumente), den Mantras und Kirtan erfahren. Auch hier hat sich nochmal ein ganz neuer Aspekt von Klang und Musik gezeigt – einen so unglaublich spirituellen Zugang zu mir und dem höheren Bewusstsein.

Und jetzt? Darf ich vieles Davon weitergeben. Ich gebe Yogastunden, halte Achtsamkeitskurse, Bilde in Asana, Meditation und Sound Healing aus und gebe regelmäßig Workshops rund um Harmonium und spiele Kirtans so oft es geht. Und mit jedem Jahr der Praxis wird mein Tun und Handeln achtsamer und fokussierter auf das Wesentliche: Bewusstsein für mich, die Umwelt und das Höhere.

Ich glaube meine Mama hatte damals Recht, als sie meinte ich sei eine spirituelle Person.

Sound and Yoga Stuttgart Shamminski

Ausbildungen

 

Melde dich hier für den Newsletter an!

Du willst immer von den nächsten Specials und Ausbildungen rund um Yoga und Sound Healing erfahren?

* Erforderliche Angaben

Du willst mehr Informationen zu den Angeboten, hast Rückfragen oder willst Preise und Zeiten herausfinden?

Schreibe mir dazu gerne eine E-Mail. Dann können wir ein Angebot indivduell auf deine Bedürfnisse zurechtschnüren.

Kontaktformular

13 + 6 =

Meine weiteren Angebote

YOGA

SOUND HEALING

START